Freiräume! In der Stadt, an der Uni und in unseren Köpfen
200 raised
20% of €1k goal
3 contributors
31 Weeks running

Unser Engagement reicht von der Organisation und Veranstaltung verschiedener Lesungen, Workshops & Vorlesungen etc. über kleinere Aktionen zu ganzen Aktionswochen zu ausgewählten Themengebieten.

Momentan beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem Widerstand gegen das neue Hochschul- und Polizeigesetz in NRW und setzen uns für selbstbestimmte Bildung und gegen die prekären Arbeitsverhältnisse an der Universität ein.
Ebenso solidarisieren wir uns mit allen weiteren emanzipatorischen Kämpfen in der Stadt und der Region wie dem Autonomen Zentrum, den Bauwagenplätzen & der Besetzung im HambacherForst.

Wir sind keine gewöhnliche Hochschulgruppe, die sich zu den Wahlen aufstellen lässt und in langweiligen Parlamenten und endlosen Ausschüssen, marginale Entscheidungen versucht mit zu beeinflussen.

Und da wir keiner dieser ofiziellen Stellen der Uni angehörig sind, bekommen wir von denen auch keinen Cent zur Unterstützung.
(Obwohl die teilweise ziemlich cool finden, was wir so machen)

Nun.. Wir sind zwar inzwischen ziemlich gut darin, unsere Aktionen & Veranstaltungen mit einem Minimalbudget zu planen und durchzuführen, brauchen jedoch hier und da dann trotzdem die kleinere oder auch mal größere Summe um Handlungsfähig und Wirkmächtig zu sein und bleiben zu können.


Du willst uns dabei unterstützen, kritische Lehre und emanzipatorische & selbstorganisierte Freiräume in der Stadt, an der Uni und in unseren Köpfen zu erhalten und aufzubauen?


Dann unterstütze uns mit deiner Spende, damit die nächste Hörsaalbesetzung auch mit anständigen Bannern & Transparenten geschmückt werden kann ... ;)

Activity highlights See all3
Follow this campaign to receive updates by email.

People just like you

People just like you have raised $148,000,000+ for causes they and their friends care about.

Start your own campaign
Recent contributions